• April 25, 2019

WAS IN PRAG IM MAI ZU TUN IST

WAS IN PRAG IM MAI ZU TUN IST

720 405 Segwayfun.eu
WAS KÖNNEN SIE IM MAI IN PRAG UNTERNEHMEN

In Tschechien gilt der 1. Mai als der Tag der Verliebten und der ganze Mai als der Monat der Liebe. Der Mai, tschechisch „Máj“, ist mit mehreren traditionellen Festen verbunden: Majáles, Aufrichten der Maibäume oder Walpurgisnacht mit Hexenfeuern. Lassen Sie sich den Anfang von Mai in Prag nicht entgehen. Es warten auf Sie viele traditionelle Veranstaltungen!

WALPURGISNACHT MIT HEXENFEUERN

Am letzten Apriltag werden Hexen verbrannt. Der traditionelle heidnische Brauch soll den letzten Winter vertreiben und den Frühling begrüßen. Dieser Brauch ist stets sehr populär. Am frühen Abend werden in Prag mehrere Feuer angemacht und es werden Stoffhexen symbolisch verbrannt. Zu den interessantesten Veranstaltungen gehört traditionell das Hexenbrennen auf der Insel Kampa. Die Veranstaltung wird von Live Musik und Erfrischung begleitet.

MAJÁLES

Majáles ist ein Studentenfest zur Begrüßung des Frühlings, das in Tschechien bereits seit dem 15. Jahrhundert aktiv gefeiert wird. Ursprünglich gingen Studenten mit ihren Lehrern am Feiertag vor der Walpurgisnacht in die Natur, um den Einzug des Frühlings mit Gesang zu feiern. Heute handelt es sich um ein massenhaftes Musikfest, das in allen größeren Städten gefeiert wird, wobei auch der König und die Königin des Majáles gewählt werden. In Prag wird Majáles am 27.4. im Prager Gelände Letňany stattfinden. Während des Festivals werden populäre tschechische Musikbands und Sänger auftreten.

  1. Mai

Der erste Mai gilt in Tschechien als der Tag der Verliebten. Die Menschen aus ganz Prag treffen sich im Park am Berg Petřín, um sich unter einem aufgeblühten Kirschbaum zu küssen. Vor der Statue des Dichters K. H. Mácha lassen die Verliebten ihre Liebesbriefe und Studenten lesen sein Gedicht „Máj“ vor, das diesen Tag der Liebe verherrlicht. Sofern an diesem 1. Mai schönes Wetter herrschen wird, dann werden viele Menschen im ganzen Park ein Picknick bis in die späten Abendstunden machen.